Letztes Feedback

Meta





 

 
 
 ich entdeckte gerade eine Gruppe im Schülervz :
Und da frage ich mich ; ob an diesem Spruch wirklich etwas dran ist. Ist es nicht grausam, dass man sich irgendwann an den Schmerz gewöhnt und es irgendwann zur Normalität wird, verletzt zu werden? Ich finde diesem gedanken schrecklich, obwohl es bei mir selbst ja nicht anders ist. Aber es ist doch wirklich schlimm. Diese Aussage, dass der Schmerz dein freund wird. Ich könnte mit diesem Gedanken nicht Leben. Vielleicht ist es so, dass ich nichts anderes als Schmerzen gewohnt bin. Aber trotzdem. Es geht nicht in meinen Kopf rein, warum ein Mensch eine so große Macht über einen anderen hat. Das ist wahrscheinlich alles nur Einbildung. Die Liebe. Es basiert alles auf einer großen Lüge, wenn ihr mich fragt.

6.4.10 21:49

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen